Lage 

Mit rund 14.500 Einwohnern ist Langenau eine der größten Städte im Alb-Donau-Kreis. Sie liegt idyllisch am Rande der Schwäbischen Alb und bietet attraktive Einkaufsmöglichkeiten. 

Die ehemalige Moorlandschaft im Naturschutzgebiet Langenauer Ried bietet Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Das Donauried dient der Landeswasserversorgung und ist damit eines der größten Wasserwerke in Europa. 

Die zahlreichen Höhlen im Lonetal sind archäologische Fundstätten, die mittlerweile wissenschaftliche Weltgeltung erlangt haben.  

Langenau ist umgeben von Wald und Wiesenlandschaft mit vielen versteckten kleineren und größeren Seen.     

 

 

Anfahrt nach Langenau

     

Langenau liegt für Autofahrer verkehrsgünstig an der A7 und der A8. Der Anschluss an das Schienennetz Ulm-Aalen mit einem eigenen Bahnhof in Langenau garantiert eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Die wichtigsten öffentlichen Einrichtungen sind innerorts ausgeschildert.


 

Mit dem Auto:

    

A7, von Würzburg oder Kempten Ausfahrt 119 „Langenau“, noch 2 km bis nach Langenau.

 

A8, von Stuttgart, Ausfahrt 63 „Langenau“ über Albeck, noch 5 km bis nach Langenau.

      

A8, von München, Ausfahrt 65, Weiterfahrt auf der A7 Richtung Würzburg, Ausfahrt 119 „Langenau“, noch 2 km bis nach Langenau direkt an der B19.

 

 

Kontakt:

Nicole und Ralf Dürr

Sudetenstraße 11

89129 Langenau

Tel. 07345/919472  

 

Zur Buchungsanfrage    

Zu allgemeiner Anfrage